Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sommerseminar zum/zur Jugendleiter_in (JuLeiCa)

21. Juli 2018 @ 13:00 - 28. Juli 2018 @ 14:00

Sicherlich hast du schon einmal etwas über die JuLeiCa Ausbildung bei der THW-Jugend Bremen, Niedersachsen e.V. gehört! Ist vielleicht sogar einer der aktiven Jugendleiter_innen in deiner Ortsjugend auf einem Seminar bei uns gewesen und hat die THW-Spezifischen Lehrgangsthemen erlernt?

Teilnehmen an unseren JuLeiCa-Seminaren sollten alle, die mit Kindern und Jugendlichen ehrenamtlich arbeiten und gemeinsam Gruppenstunden, Fahrten und Ausbildung gestalten. In diesem Seminar vermitteln wir Euch, das notwendige Handwerkszeug, damit ihr Euch rechtlich Sicher, methodisch an Eure Jugendlichen angepasst aber auch in Bezug auf die THW- Spezifischen Punkte richtig verhaltet. Angesprochen sind somit nicht nur Jugendliche sondern auch Leiter_innen von Minigruppen.

Die JuLeiCa dient als Nachweis über eine qualifizierte Ausbildung gegenüber Eltern und Institutionen. Darüber hinaus hat der Inhaber auch ganz persönlich Vorteile, wie z.B. Rabatt in allen Jugendherbergen und vielen anderen Einrichtungen. (Kino, Museen etc.) Mehr Infos findet Ihr unter http://www.juleica.de!

****

****

 

Die Ausbildung ist in drei wesentliche Ausbildungsbereiche gegliedert:

I) Grundwissen der Pädagogik

Neben dem Kennenlernen der anderen Seminarteilnehmer, steht hier die zukünftige Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Wichtige Grundlagen des Umgangs mit Gruppen werden neben alltäglichen (auch schwierige) Situationen simuliert und das eigene Verhalten reflektiert. Die Auseinandersetzung mit sich selbst und der Rolle als Jugendleiter_in sind ebenfalls Thema. Auch dieser Seminarteil bietet Euch eine Menge praktischer Erfahrungen und ist fern vom Lehrgang mit reinem Lehrsaalcharakter à la Schule.

II) Rechtliche Grundlagen

Verantwortung zu übernehmen bedeutet auch, sich der Verantwortung als pädagogisch Verantwortliche_r bewusst zu sein. Gesetzgeber und Verband stellen umfangreiche Anforderungen und Rahmenbedingungen, die in diesem Seminarteil behandelt werden. Inhalte aus Gesetzestexten sind ebenso Bestandteil wie die Beurteilung mehrerer Fälle aus dem Bereich der Aufsichtspflicht und anderen Gesetzen.

III) Methodik und Didaktik der Gruppenstunden / des Jugenddienstes 

Beim abschließenden Seminarteil kommen die Inhalte aus den beiden anderen Seminaren zum tragen. Es geht im Schwerpunkt um die Gestaltung ansprechender und abwechslungsreicher Gruppenstunden und der fachtechnischen Ausbildung als Kern der Arbeit der THW-Jugendgruppen. Nach einer theoretischen Prüfung über euer Wissen aus den letzten Seminartagen, geht es in die volle Praxis. Wie bilde ich meine Jugendlichen am besten aus? Was soll ich ich den Junghelfern überhaupt alles beibringen?  Wie gestalte ich gute Ausbildung? Trainiert wird das in Gruppenaufgaben mit viel praktischem Anteil, in dem ihr euch gegenseitig Reflektiert.

****

Warum ihr die JuLeiCa Ausbildung bei uns erleben solltet?

Das Projekt|Q als Team, arbeitet seit 2014 aktiv an den Inhalten der JuLeiCa Ausbildung, die genau auf die Inhalte Eurer Arbeit in der THW-Jugend zugeschnitten sind. Ihr erhaltet die Themen methodisch innovativ und interessant vermittelt und für jeden greifbar dargestellt. Hierzu nutzen wir Teamer und Dozenten die alle aus den Bereichen der THW-Jugendarbeit stammen und zusammen mit Euch wissen wovon wir reden.

Während der Lehrgangs erhaltet Ihr auf unsere tägliche Arbeit als Jugendleiter_in abgestimmte Lehrgangsunterlagen und habt die Möglichkeit, von den Erfahrungen anderer Teilnehmer zu profitieren. Auch können wir aktuelle Themen aus Euren Ortsjugenden ansprechen, klären oder gar weiterentwickeln.

Für die Seminare nutzen wir moderne Jugendherbergen oder Gästehäuser mit aktueller Medien- und Ausbildungsausstattung.

****

Welche Voraussetzungen solltest Du mitbringen?

Die Ausbildung richtet sich an alle die, die besondere Verantwortung in Ihrer Jugendgruppe übernehmen. Du solltest min. 14 Jahre alt sein und die Welt der THW-Jugend nicht als absolutes Neuland für Dich sehen.

****

Wann kann ich an einem JuLeiCa Seminar teilnehmen?

Wir bieten dir über das Jahr verteilt, drei mögliche JuLeiCa Seminare an. Im Frühjahr und Herbst 2018 findet jeweils ein, über drei Wochenenden verteiltes Seminar statt. Wir sind hierbei im Frühjahr zu Gast in Osnabrück und im Herbst in Wolfsburg.

Dieses Seminar, findet in den Sommerferien (Bremen und Niedersachsen) statt und kombiniert alle drei Lehrgangsinhalte zusammen mit einem Rahmenprogramm. Der Veranstaltungsort ist leider noch offen! Bald bekommt hier hier entsprechend ein Update!

****

Was kostet die Teilnahme am JuLeiCa Seminar??

In vielen Fällen übernimmt deine Ortsjugend die Kosten für die Jugendleiter_innen Ausbildung. Sprich hierzu bitte einfach deine_n Ortsjugendbeauftrage_n oder deine_n Ortsbeauftrage_n an. Für deine Teilnahme fallen Seminarkosten in Höhe von 66,00 Euro an. In diesen Kosten sind die Unterbringung, die Verpflegung und alle Seminarinhalte inkludiert. Weiterhin können wir die An- und Abreisekosten in Form eines Nahverkehrsticket (Niedersachsenticket) übernehmen. Hierzu erhältst du alle Informationen, nach dem du dich erfolgreich angemeldet hast.

****

Wie kann ich mich anmelden?

Zur Anmeldung zum Sommer JuLeiCa, nutzt Du bitte den nachfolgenden Button! Nach der Eingabe deiner Daten, erhälst du die weiteren Informationen per Mail! Wir freuen uns über deine Teilnahme! Bis dahin!

Link zur Anmeldung / Sommerseminar zum/zur Jugendleiter_in (JuLeiCa)

****

Gefördert durch das Bundesministerium des Innern im Rahmen des Bundesprogramms

„Zusammenhalt durch Teilhabe“

****

Details

Beginn:
21. Juli 2018 @ 13:00
Ende:
28. Juli 2018 @ 14:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Noch offen! Wir lüften das Geheimnis bald ;-)

Schreibe einen Kommentar